Disney Dienstag #4: Außen pfui, innen hui



Heute muss ich unbedingt wieder beim Disney Dienstag von Leslie (LeFaBook) mitmachen. Hier kurz eine Erklärung zur Aktion:



Von nun an wird der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 unter dem Motto
"Disney meets Bücher" stehen! Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SuB (Stapel ungelesener Bücher) und der WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben...um wieder etwas Herr/Frau der Lage zu werden kann jeder bei dieser Aktion mitmachen. :) 
Dienstags stellt Leslie abwechselnd zum SuB oder WuB eine Frage und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun. 

Mein Buch für diese Woche ist folgendes:


 "Im Zwielicht" VON Lisa J. Smith 






Eine dunkle Ahnung von drohendem Unheil überkommt die 17-jährige Elena, als sie eines sonnigen Morgens eine riesige schwarze Krähe entdeckt, deren Blicke sie unablässig wie aus Menschenaugen zu verfolgen scheinen … Doch kaum betritt Elena die Highschool, ist alle Angst vergessen, denn Hals über Kopf verliebt sie sich in den umwerfenden italienischen Neuzugang: Stefano. Zu ihrer großen Enttäuschung wirkt der zunächst alles andere als interessiert. Doch hinter Stefanos cooler Fassade brodelt es: Auch er ist Feuer und Flamme für die Highschool-Schönheit und schon bald kann er sich seinen leidenschaftlichen Gefühlen nicht mehr widersetzen. Noch ahnt Elena nicht, welch verhängnisvolles Schicksal ihr damit bevorsteht. Denn Stefano hütet ein schreckliches Geheimnis: Elena erinnert ihn nicht nur an seine tragische Liebe – zu allem Übel liegt diese Geschichte auch noch 400 Jahre zurück! Stefano ist in Wirklichkeit nämlich ein Vampir und stammt eigentlich aus dem Florenz des 15. Jahrhunderts! Damals war ein erbitterter Kampf zwischen Stefano und seinem Bruder Damon um die schöne Catarina entbrannt – und durch Catarinas Fluch hatten sich die Brüder in Vampire verwandelt …
Hier in der beschaulichen Kleinstadt Fell’s Church, die Stefano gewählt hat, um seinem Schattendasein in Italien zu entfliehen und endlich in der Welt des Tageslichts neu anzufangen, droht sich das Drama von einst zu wiederholen. Denn der Kampf der Rivalen ist noch immer nicht entschieden: Ebenso wie Stefano verliebt sich nämlich auch Damon in Elena. Doch während sich Stefano verzweifelt gegen sein Verlangen nach ihrem Blut wehrt, hat Damon es genau darauf abgesehen: In wechselnder Gestalt versucht er skrupellos, Elenas und Stefanos Liebe zu zerstören, um selbst von ihrem Blut zu trinken. Und plötzlich ist Stefano spurlos verschwunden …




Dieses Buch und viele andere von der Reihe habe ich schon einige Jahre bei mir im Regal und ich habe sie auch schon einmal begonnen zu lesen. Äußerlich gefallen mir die Bücher allerdings überhaupt nicht. Ich finde sie sehen einfach nicht gut aus und sprechen mich überhaupt nicht an. Inhaltlich sind sie allerdings wirklich gut.

Wie findet ihr dieses Buch? Gefällt es euch? Habt ihr es vielleicht schon gelesen?



•• NELE ••


Kommentare:

  1. Hallo Nele!

    Hm, also so wirklich schön finde ich es auch nicht. Die Schrift vom Titel hat was ... aber der Rest sieht nach 08/15 aus, würde mich jetzt ehrlich gesagt nicht reizen auf den ersten Blick.
    Hab von der Reihe noch nie gehört - ich hoffe, der Inhalt kann dich mehr begeistern :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind die Bücher zu Vampire Diaries. Und ja, die sind inhaltlich viel besser. :)

      Löschen
  2. Huhu

    Hmm dieses Cover gefällt mir ebenfalls nicht besonders, viel zu düster :) Der Inhalt konnte mich mit diesem Klappentext jedoch auch nicht besonders packen *.* Nach mehreren Büchern mit diesen Dreiecksbeziehungen interessieren mich diese einfach nicht mehr!
    Wünsche dir jedoch mit dieser Reihe noch ganz viel Spass beim lesen :D

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir die damals gekauft, weil ich die Bücher zu Vampire Diaries unbedingt lesen wollte. Nur bin ich noch nicht wirklich dazu gekommen. Ich habe bisher nur ein bisschen in den ersten Band reingelesen.

      Löschen
  3. Huhu :)
    Bei mir liegen noch die ersten 4 Bände in der Weltbild-Edition auf meinem SuB.
    Schön finde ich sie auch wirklich nicht und bisher konnte ich mich noch nicht zum lesen aufraffen... :D

    Liebe Grüße,
    Jana
    http://zauberhaftebuecherwelt.blogspot.de/2015/09/disney-dienstag-26.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    ich bin mir sicher, dass ich das Buch mal gelesen habe, kann mich aber nicht erinnern wann. :D
    Das Cover finde ich jetzt nicht sooo hässlich, aber es ist auch nicht meins... Es sieht einfach wie jedes andere Vampirbuch aus.:D
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    oh Gott... ich finde diese Cover so schlimm... Und werde die Bücher wohl auch nie lesen und schaue lieber die Serie :D und ärgere damit meine Mutter.
    Sie ist furchtbar genervt davon, dass ich das ständig schaue :)

    Liebst Hannah <3<3<3

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag die Cover auch nicht, aber die Bücher habe ich schon vor Jahren gelesen und habe sie über alles geliebt, ganz anders als die Serie aber wirklich gut! :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  7. Hey:)
    Das Buch hab ich gelesen...vor langer Zeit, weißschon gar nicht mehr worum es genau ging, aber ich mochte es eigentlich wohl. Das Cover ist wirklich nicht toll.
    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)
    Das Cover gefällt mir auch nicht, irgendwie ist das so ein Standard-Vampirbuch-Cover. Die Bücher habe ich nie gelesen und hab es eigentlich auch nicht, weil ich schon die Serie überhaupt nicht mochte...
    Liebe Grüße, Bekky <3

    AntwortenLöschen